Datenschutzerklärung

1. Geltungsbereich und Verantwortlicher

Diese Datenschutzrichtlinie informiert Nutzer über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den jeweiligen Verantwortlichen.
DigiB B.V.
Johan Huizingalaan 400
1066 JS
Amsterdam, Niederlande
(im Weiteren bezeichnet als „DigiB“)

2. Datenschutzbeauftragter

Ihr Vertrauen ist für uns von höchster Wichtigkeit. Deshalb stehen wir Ihnen jederzeit für Fragen oder Anmerkungen zur Verfügung. Falls Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und den möglicherweise damit verbundenen Rechten haben (wie jeweils unten beschrieben), können Sie unseren Datenschutzbeauftragten direkt kontaktieren und er wird Ihnen jederzeit für Anfragen bezüglich des Zugriffs auf Ihre personenbezogenen Daten sowie für alle anderen Anwendungen oder Beschwerden zu Datenschutzangelegenheiten zur Verfügung stehen:
gdpo@brenntag.de

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

3.1 DigiB erhebt, verarbeitet und verwendet für den Betrieb des Internet-Portals/der digitalen Kundenschnittstelle zum Bestellen von Chemikalien “Brenntag Connect” (“Portal”) als Verantwortlicher im Sinne der geltenden EU Datenschutzgesetze personenbezogene Daten.

3.2 Unser Portal steht ausschließlich registrierten Nutzern zur Verfügung. Aus technischen Gründen überträgt Ihr Internetbrowser, sobald Sie auf das Portal zugreifen, automatisch die folgenden Daten an unseren Webserver:
Domainname oder IP-Adresse Ihres Terminalgeräts, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der anfragenden Website, HTTP-Antwortcode, die Datei, auf die zugegriffen wurde, die Menge der versendeten Daten, Browserart und -version sowie das Betriebssystem.

3.3 Diese Daten werden vom Webserver gespeichert und von uns verwendet, um eine Nutzung des Portals sowie dessen technische Verwaltung zu ermöglichen, die Sicherheit des Systems zu gewährleisten und unsere Online-Inhalte noch weiter zu optimieren.

3.4 Wir nutzen die Registrierungsdaten (Titel, Name, E-Mail-Adresse, Name des Unternehmens) um Ihre Mitgliedschaft einzurichten und umzusetzen, für Sie ein Kundenkonto zu erstellen, Ihnen unsere Dienstleistungen bereitzustellen und Sie zu kontaktieren, falls und insoweit dies für die oben genannten Zwecke notwendig ist. Nach Eingabe der von Ihnen benötigten Daten erhalten Sie von uns eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse und durch Klicken auf den darin enthaltenen Link bestätigen Sie, dass Sie rechtmäßig befugt sind auf die von Ihnen im Registrierungsformular angegebenen E-Mail-Adresse (Double Opt-in-Verfahren) zuzugreifen.
Außerdem können wir die vorstehend genannten personenbezogenen Daten nutzen, um unser Portal und unsere Online-Inhalte (neu) zu gestalten, zu erweitern oder zu optimieren, uns auf die Bedürfnisse unserer Nutzer einzustellen und individuelle Empfehlungen abzugeben.

3.5 Falls und insoweit wir mit Partnerunternehmen (Unterauftragnehmer) für unterstützende Dienstleistungen bei der Bearbeitung der Handelsvereinbarungen zusammenarbeiten, können Ihre Daten auch an solche Dritte weitergegeben werden. In diesen Fällen, wo die Verarbeitung in unserem Name als dem Verantwortlichen durchgeführt wird, nutzen wir nur Datenverarbeiter, die sich selbst vor der Bereitstellung der Daten zur Einhaltung der rechtlichen Datenschutzstandards von mindestens derselben Ebene bereit erklärt haben, zu denen wir uns selbst unter der geltenden Datenschutzgesetzgebung verpflichtet haben.

3.6 Sobald der Zweck zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten nicht länger besteht, löschen wir diese Daten unverzüglich, solange nicht im Sinne der geltenden gesetzlichen Vorschriften berechtigte Gründe, wie beispielsweise insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsvorschriften, zur Archivierung dieser Daten vorliegen. In diesem Falle werden die Daten gesperrt und nicht gelöscht.

4. Gesetzliche Berechtigung

Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Speicherung personenbezogener Daten entsprechend vorstehendem Punkt 3 wird nur durchgeführt, wenn und insofern wir gesetzlich dazu berechtigt sind, entweder durch eine gesetzliche Berechtigung oder nachdem der Nutzer der Verwendung für den beschriebenen Zweck ausdrücklich zugestimmt hat oder wenn diese Berechtigung unter einer anderen abgegebenen gültigen Garantie gewährt wurde. Wenn der Nutzer am Anfang des Registrierungsprozesses das Zustimmungskästchen mit einem Haken markiert, stimmt er der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch DigiB gemäß den Ausführungen in diesem Dokument zu.

5. Übermittlung von personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte (mit Ausnahme von verbundenen Unternehmen (gemäß der nachstehenden Definition) von DigiB, die zur Bearbeitung einer Geschäftstransaktion im Portal ein legitimes Interesse an diesen Daten haben) weitergeleitet, verkauft oder auf andere Weise übertragen (gemeinsam bezeichnet als „übermittelt“), es sei denn dies ist a) für die Bearbeitung der Nutzerbeziehung notwendig oder b) gesetzlich durch Gesetzesvorschriften oder auf der Basis Ihrer Zustimmung zulässig, jedoch jeweils nur in dem Umfang, wie es zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist. „Verbundenen Unternehmen“ bezeichnet im Sinne dieser Datenschutzrichtlinie eine Unternehmenspartnerschaft, ein Joint-Venture, eine Treuhandgesellschaft oder eine andere Rechtsperson oder Gesellschaft, die durch eine Anteils- oder Stimmrechtsmehrheit (50 % oder mehr) DigiB direkt oder indirekt kontrolliert, von DigiB kontrolliert wird oder gemeinsam mit DigiB kontrolliert wird.

6. Rechte der betroffenen Person

6.1 Auf Ihre schriftliche Anfrage hin haben Sie das Recht kostenlos auf Ihre gespeicherten Daten zuzugreifen und, soweit die jeweiligen Voraussetzungen erfüllt sind, das Recht auf Korrektur, Sperrung oder Löschung von nicht korrekten Daten.

6.2 Sie können Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zurückziehen oder auf andere Weise dagegen widersprechen.

6.3 Falls Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder falls Sie Zugriff zu diesen Daten oder deren Korrektur, Sperrung oder Löschung beantragen, oder falls Sie Ihre vorherige Zustimmung zurückziehen wollen, kontaktieren Sie uns bitte entweder schriftlich unter der folgenden Adresse:
1. DigiB B.V.
2. Johan Huizingalaan 400
3. 1066 JS
4. Amsterdam
5. Niederlande
oder per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten:
gdpo@brenntag.de

Die Schriftform wird auch durch E-Mail gewahrt.

7. Cookies

7.1 Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte gespeichert werden können, wenn Sie eine Website besuchen. Diese Textdateien werden vom Webserver generiert, mit dem Sie Ihren Webbrowser (z.B. Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari) verbunden haben, und an Sie versandt. Wir nutzen auf unseren Websites Cookies, wie beispielsweise Cookies, die dokumentieren, wie häufig Sie unsere Websites besuchen.

7.2 Die meisten Webbrowser sind automatisch so voreingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können, jedoch, die Erstellung und Speicherung von Cookies deaktivieren oder Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Sie darüber informiert, wenn Cookies versendet werden sollen. Bitte nutzen Sie die Hilfe-Funktion in der Menüleiste Ihres Webbrowsers oder Betriebssystems, wenn Sie weitere Anleitung benötigen.

7.3 Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Cookies deaktiviert sind, möglicherweise nicht in der Lage sein werden, alle Funktionen unserer Website zu nutzen.

8. Google Analytics

8.1 Diese Website verwendet Google Analytics, einen von Google, Inc. („Google“) angebotenen Webanalysedienst. Google Analytics verwendet Cookies. Die vom Cookie über Ihre Verwendung der Website erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an Google übermittelt und von Google auf Servern gespeichert, die sich üblicherweise in den USA jedoch möglicherweise auch in EU-Mitgliedstaaten befinden. Bei einer Aktivierung der IP-Anonymisierung kürzt/anonymisiert Google das letzte Oktett der IP-Adresse für die Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie für andere Parteien der europäischen Wirtschaftszone. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an Google Server in den Vereinigten Staaten weitergegeben und von ihnen gekürzt. Im Namen des Betreibers der Webseite nutzt Google diese Informationen zur Bewertung Ihrer Nutzung der Website, zur Erstellung von Berichten über Website-Aktivitäten für Website-Betreiber und zur Bereitstellung sonstiger Dienstleistungen bezüglich Website-Aktivitäten und Internetnutzung für den Website-Betreiber.
Google bringt Ihre IP-Adresse nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung. Sie können der Nutzung von Google-Cookies widersprechen, indem Sie an Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen vornehmen (siehe auch vorstehenden Punkt 6). Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie dies tun, möglicherweise nicht in der Lage sein werden, alle Funktionen unserer Website zu nutzen. Außerdem können Sie die Erhebung und Nutzung von Daten durch Google verhindern (Cookies und IP-Adresse), indem Sie das unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en-GB erhältliche Browser-Plugin herunterladen und installieren.

8.2 Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, wenn Sie auf den folgenden Link klicken. Wenn Sie die folgende Website besuchen, wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die künftige Erhebung Ihrer Daten verhindert: Google Analytics Deaktivieren

8.3 Hier finden Sie genauere Informationen zu Nutzerbedingungen und Datenschutz.

8.4 Bitte beachten Sie, dass diese Website mit der Einstellung „gat._anonymizeIp();“ Google Analytics initialisiert und so eine anonymisierte Erfassung sicherstellt, indem der letzte Teil Ihrer IP-Adressen maskiert wird (IP-Maskierung).

9. Google-Tag-Manager

Diese Website verwendet den Google-Tag-Manager. Der Google-Tag-Manager ist eine Lösung, die es Vermarktern ermöglicht, Website-Tags aus Anwendungen wie Google Analytics über eine einzige Oberfläche/Schnittstelle zu verwalten. Der Tool-Manager selbst (der die Tags implementiert) ist eine Domain ohne Cookies und erhebt keine personenbezogenen Daten. Das Tool löst andere Tags aus, die wiederum unter gewissen Umständen Daten erheben können. Der Google-Tag-Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung erfolgt ist, bleibt diese für alle Tracking-Tags, die beim Google-Tag-Manager implementiert wurden, wirksam.

10. Heap Analytics

Diese Website nutzt Heap Analytics, einen von Heap Analytics, Inc. 225 Bush Street, Floor 2, San Francisco, CA 94104, USA („Heap Analytics“) angebotenen Webanalysedienst. Heap Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Website bei der Analyse, wie Nutzer die Website nutzen, unterstützen. Die vom Cookie über Ihre Verwendung der Webseite erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden im Allgemeinen an Heap Analytics übermittelt und von Heap Analytics auf Servern in den Vereinigten Staaten gespeichert. Die übertragene IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Heap Analytics kombiniert. Im Namen des Betreibers dieser Website nutzt Heap Analytics diese Informationen zur Bewertung Ihrer Nutzung der Website, zur Erstellung von Berichten über Website-Aktivitäten und zur Bereitstellung sonstiger Dienstleistungen bezüglich Website-Aktivitäten und Internetnutzung für den Website-Betreiber. Sie können der Nutzung von Cookies widersprechen, indem Sie an Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie dies tun, möglicherweise nicht in der Lage sein werden, alle Funktionen unserer Website zu nutzen. Weitere Informationen über Heap Analytics und Datenschutz finden Sie unter https://heapanalytics.com/privacy.

11. Hotjar

11.1 Diese Website verwendet Hotjar, eine Analysesoftware, die von Hotjar Ltd. („Hotjar“) (http://www.hotjar.com, Level 2, St Julian's Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julian's STJ 1000, Malta, Europa) angeboten wird. Hotjar ermöglicht es uns, das Nutzerverhalten auf unserer Website zu messen oder zu beobachten (Klicks, Mausbewegungen, Scrollhöhen, usw.). Die vom Tracking-Code und den Cookies hinsichtlich Ihres Besuches auf unserer Website erzeugten Informationen werden auf Hotjar Server in Irland übertragen und dort gespeichert. Der Tracking-Code erhebt die folgenden Informationen:
Gerätespezifische Daten
Die folgenden Informationen können über Ihr Gerät und Ihren Browser erhoben werden:
1. IP-Adresse des Geräts (in einem anonymisierten Format erfasst und
gespeichert);
2. Bildschirmauflösung des Geräts;
3. Gerätetyp (eindeutige Gerätekennungen); Betriebssystem und Browsertyp;
4. Geographischer Standort (nur Land);
5. Bevorzugte Sprache für die Wiedergabe der Hotjar-basierten Website.
6. Maus-Ereignisse (Bewegungen, Ort und Klicks)
7. Tastatureingaben
8. bezüglich URL und Domain;
9. Besuchte Seiten;
10. Geographischer Standort (nur Land);
11. Bevorzugte Sprache für die Wiedergabe der Internetseite.
12. Datum und Uhrzeit, wann auf die Internetseiten zugegriffen wurde.

11.2 Hotjar nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website zu beobachten, Nutzungsberichte und sonstige Dienstleistungen bezüglich der Website-Nutzung und der Internetanalyse der Website zu erstellen. Hotjar nutzt auch Dienstleistungen von Dritten, wie Google Analytics und Optimizely. Diese Dritten können Informationen speichern, die Ihr Browser bei Ihren Besuchen auf dem Portal übermittelt, wie beispielsweise Cookies oder IP-Anfragen. Mehr Informationen darüber, wie Google Analytics und Optimizely Daten speichern und verwenden, finden Sie in deren Datenschutzerklärungen.

11.3 Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie damit einer Verarbeitung Ihrer Daten durch Hotjar zu, wie oben und genauer in der Datenschutzrichtlinie von Hotjar oder den Datenschutzerklärungen von Hotjars Drittanbietern beschrieben.

11.4 Die von Hotjar verwendeten Cookies haben unterschiedliche „Lebenszeiten“, einige bleiben 365 Tage lang gültig, andere nur während der Zeit des aktuellen Besuchs.

11.5 Sie können verhindern, dass Hotjar Ihre Daten erhebt, wenn Sie den folgenden Link anklicken und dessen Anweisungen befolgen: Hotjar Opt-out

12. Auth0

Diese Website nutzt die Dienste von Auth0, eine von Auth0, Inc., 10900 NE 8th Street, Bellevue, WA 98004, USA, bereitgestellte Dienstleistung, um die Logins in unser System zu verwalten und zu beobachten. Die Daten werden in die Vereinigten Staaten übertragen und dort verarbeitet. Auth0 erfüllt die Vorschriften des EU-US-Datenschutzschilds, das Erfassung, Verwendung und Speicherung von personenbezogenen Daten von betroffenen Personen in der EU regelt. Außerdem finden Sie die Datenschutzrichtlinie von Intercom unter https://auth0.com/privacy.

13. SendGrid

Diese Website verwendet SendGrid, ein Automatisierungstool für E-Mail-Marketing. Bitte beachten Sie, dass SendGrid im Sinne der EU-Datenschutzgesetze als Verantwortlicher Ihrer persönlichen Angaben fungiert. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von SendGrid auf deren Website: https://sendgrid.com/policies/privacy/services-privacy-policy/

14. Sicherheit

DigiB verwendet absichernde technische oder organisatorische Maßnahmen zum Schutz der ihm zur Verfügung gestellten Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff durch Unbefugte, egal ob dies beabsichtigt oder unbeabsichtigt geschieht. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden ständig verbessert und entsprechend der technischen Entwicklung angepasst.

Die Schriftform wird auch durch E-Mail gewahrt.

(Stand: 04.09.2019)

Cookie Settings